Was ist „Ehrensache“?

Ehrensache meint die Selbstverständlichkeit, mit der sich Privatpersonen oder Unternehmen für Werte der Gemeinschaft und des Zusammenlebens in einer Gesellschaft einsetzen und Bedürftige unterstützen. Die Sozialagentur möchte diese privilegierten und erfolgreichen Einzelpersonen oder Unternehmen in ihrem Unterstützungsprozess beraten und begleiten. Dabei entscheiden sie selbst, welche Bausteine sie aus den Bereichen Beratung, Schulung und Projektleitung in ihr Projekt einbauen möchten.

Sind Sie in einer solch privilegierten und erfolgreichen Position?
Dann entspricht das Angebot von „Ehrensache“ genau Ihre Ansprüchen. Überzeugen Sie sich selbst.

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Dabei ist das erste Beratungsgespräch kostenfrei.

Das ist Ehrensache!